17.07.2018 |

Spieltage eins bis elf der Regionalliga West terminiert

Zwote spielt zwei Mal unter Flutlicht

Am Dienstag hat der Westdeutsche Fußballverband die Spieltage eins bis elf der Regionalliga West zeitgenau angesetzt. Demnach spielt Fortunas U23 sieben Mal am Samstag um 14:00 Uhr. Hinzu kommen zwei Partien am Sonntag (gegen die U23-Teams von Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund) sowie je ein Spiel am Freitag (zuhause gegen Rot-Weiß Oberhausen) und am Dienstag (beim SC Wiedenbrück).

Fortunas U23 startet am Samstag, 28. Juli, um 14:00 Uhr zuhause gegen den SV Lippstadt in die neue Regionalliga-Saison. Auch das erste Auswärtsspiel – eine Woche später beim SC Verl – sowie fünf weitere Termine sind auf diese Anstoßzeit terminiert worden. Erstmals sonntags spielt die Zwote am 19. August bei Borussia Mönchengladbach II. Zwei Flutlichtspiele stehen ebenfalls an: Am Freitag, 21. September, trifft die Zwote im Paul-Janes-Stadion um 19:30 Uhr auf Rot-Weiß Oberhausen. Zur gleichen Zeit geht es am Dienstag, 25. September, auswärts gegen den SC Wiedenbrück.

Der komplette Spielplan von Fortunas U23 findet sich hier.